Project Description

Rekonstruktion des Gutsparks Mühlen-Eichsen – Wiederbelebung der Dorfmitte

Projektträger:              Gemeinde Mühlen Eichsen über Amt Gadebusch
LEADER-Förderung:   337.454,51 Euro
Gesamtkosten:               374.949,46 Euro

Die Gemeinde Mühlen-Eichsen möchte den z.Zt. verwilderten und nur bedingt nutzbaren 2,5 ha großen Gutspark sanieren und umgestalten. Die Maßnahme ist Teil eines Gesamtkonzeptes zur schrittweisen Umsetzung einer neu zu gestaltenden Ortsmitte – attraktive und multifunktional

 

Mit dem eingereichten Leader-Projekt der Sanierung und Umgestaltung des Parks soll

eine erste sichtbare Maßnahme zur Attraktivitätssteigerung von Mühlen-Eichsen für

verschiedene Nutzergruppen erreicht werden. Das Projekt ist dabei ein

entscheidender Bestandteil des Gesamtkonzeptes.

 

Finanziert werden sollen Bodenarbeiten, Wegebau, Parkausstattungen (Bänke) , Infotafeln,

Bäume, Sträucher, Baumarbeiten, Uferbefestigungen, Flächenberäumung, Kleininvestitionen und die Planung des Gesamtvorhabens