Projekt Beschreibung

Projektträger: Stadt Rehna

LEADER-Förderung:  28.080,00 EURO

Gesamtkosten:               31.200,00 EURO

Mit diesem Projekt ist die historische Aufarbeitung, Umgestaltung und Sanierung der Gedenkstätten in Rehna geplant. Hierzu gehören das 1935 errichtete, 15 Meter hohe und weithin sichtbare Kriegerdenkmal auf dem sogenannten Denkmalberg südöstlich von Rehna, das Kriegerdenkmal am Puschkinplatz und das LPG-Denkmal. Die Denkmäler sollen mit Informationstafeln neu gestaltet und saniert werden. Da der Denkmalberg als Aussichtsplattform von Wanderern und Radfahrern genutzt wird, sollen zudem Bänke, Papierkörbe und ein Fernrohr aufgestellt werden.