Projekt Beschreibung

Projekt: Das „Kleine“ hinter dem großen Schloss

Projektträger: Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V.

LEADER-Förderung:  64.285,71 EURO

Gesamtkosten:            85.000,00 EURO

Die Idee bei diesem Projekt ist es, ein „Spielgerät“ für Kinder, Menschen mit Handicap und Besucher anzubieten, das den originalgetreuen Nachbau des Schlosses des Schullandheims in Dreilützow beinhaltet.

Folgende Maßnahmen sind geplant:

Das „kleine“ Schloss wird überwiegend aus Naturmaterialien hergestellt, langlebiges Holz Robinie/Eiche. Das „Schloss“ wird fester Bestandteil der pädagogischen in Arbeit der Kita sein, z. B. Blumen pflanzen, Morgenkreis im Freien, Vögel beobachten, leben in der Natur.

Weitere Informationen unter:  https://schloss-dreiluetzow.de